header image
 
 

Aktuell

Header-Bild: Das in den Führerständen montierte Firmenschild der drei am Bau beteiligten Mechaniker

Die MFO war der Generalunternehmer und montierte und verkabelte die elektrische Ausrüstung und lieferte die Fahrmotoren und verschiedene kleinere Geräte.

BBC entwickelte die neue elektrische Nutzbremse., dank dem guten Wirkungsgrad entschied sich die SOB zur Beschaffung der Triebwagen. BBC lieferte alle Komponenten zur elektrischen Bremse aber auch den Transformator, die Umformergruppe und andere Geräte.

Eine detaillierte Beschreibung zur Nutzbremse, insbesonders zu den Triebwagen der SOB ist in der nachstehenden Broschüre von 1944 der BBC zu finden.

Broschüre BBC Nutzbremse

Sécheron lieferte die Steuerkontroller, den Wendeschalter und die Hüpfer

Als Mechaniker wirkten die SIG in Neuhausen für die Konstruktion und den Bau von 4 Wagenkasten, die anderen vier lieferte die Wagen und Aufzügefabrik Schlieren, SLM konstruierte und baute die Drehgestelle.

Aktualisierungen auf unserer Webseite:

11.11.18 Bericht laufende Arbeiten aktualisiert

18.10.18: Bericht laufende Arbeiten aktualisiert

18.10.18: Unter „Unsere Fotoalben“ sind die Bilder des Tages der offenen Remise 2018 aufgeschaltet

 

Eines unserer Mitglieder verkauft ein grosses Sortiment an Modellbahnmaterial H0 und H0m. Bei Interesse nimm direkt mit ihm Kontakt auf, die Adresse ist auf der Liste zu finden.

Verkauf_Lok_Wagen _30082018 (1)

Schau Dir den schönen Film aus dem Zürcher Oberland an und verfolge wie wir an unserem Glaskasten den Transformator einbauen.

http://triebwagen5.ch/clink/eisenbahnromantik-im-zuercher-oberland/

Arbeitsberichte

Bericht laufende Arbeiten             aktualisiert am 11.11.18  

Das Positive sind die schönen Fortschritte an unserem Glaskasten, das Negative ist die Folge davon, unsere Revisionskasse leert sich schnell. Um unsere Arbeiten ohne Unterbruch weiterführen zu können, sind wir dringend auf Spenden angewiesen.  

Unterstütze uns mit einer Spende, dem Kauf eines Sitzplatzes oder einer Fläche unseres Glaskastens, siehe im Kiosk.

Jede Spende kann an den den Steuern abgezogen werden, eine Bescheinigung schicken wir zu.